09.06.09

Bauhausrekord - nicht Spaghettiweitwurf

Was haben sich die Jenaer wieder aufgeregt, Straße sperren zum Freitag...so eine Frechheit! Immerhin 4000 bis 6000 Beteiligte (da schwanken die Zahlen) hatten richtig Spaß am vergangenen Freitag. Bunter Kreidestaub überzog die Schnellstraße und die Gesichter der Kinder bei ihren Rekordversuch, das größte Kreidepflasterbild der Welt zu zeichnen. Auf 11200 Quadratmeter entstand ein Endlos-Mathebuch und mein Enkelkind sprach von der schönsten Mathestunde. Es gibt so sinnlose Guinness-Rekordversuche: Da sitzen welche jahrelang in einem Palmennest aus Blättern und Zweigen, ein Texaner teilt sich die Badewanne mit den meisten lebenden Schlangen und die beliebteste Disziplin ist der weiteste Spaghettiwurf aus der Nase. Da lob ich mir doch mein Städtchen und die Idee, Mathematik und "Kunst" zu verbinden. Ein Professor der Uni malte mit Quadraten seine Ehrerbietung ans Bauhausjahr 2009 in die Mitte und erinnerte mich daran, dass ich mir die aktuelle Bauhausausstellung im Stadtmuseum ansehen wollte. Ich kaufte also eine Bauhaus-Card (ohne die ging gar nichts) und sah mir die Bilder von Feininger, Kandinsky, Klee, Marcks und Schlemmer an. Schöne Ausstellung, warum ich mir aber mit dieser Bauhaus-Card bis zum nächsten Tag 69 Einrichtungen, z.B. die Miniatur-Golf-Anlage in Eckartsberga, die Feenweltchen in Saalfeld oder die Toskana-Therme in Bad Sulza zu Gemüte führen sollte, war mir nicht schlüssig. Auf meine Anfrage, ob das Teil für die anderen Bauhausausstellungen im Freistaat gilt, wurde mir mitgeteilt, die hätten ihre eigene Bauhaus-Card und für die müsste ich ebenfalls 9 Euronen löhnen.
Merkwürdige Praxis meint Villa und gönnt sich einen SpaghettiEINwurf

Kommentare:

  1. Was für ein leckeres Nudelgericht haste denn da schon wieder aufgetan- das sieht aber sehr lecker aus. H'mmmm WasserimMund zusammenlauf...Ph.

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte zur letzten Vorstellung ins Theater "Das große Fressen", da habe ich im Sackhaus meine letzte Beurteilung überprüft. Sie hielt stand!

    AntwortenLöschen