12.01.10

Die Hurzlmeier im Romantikerhaus Jena


Noch bis 15. März ist das Dreigespann "Der Abstrakte Der Naive & Der Komische - Hurzlmeier" im Romantikerhaus Jena zu sehen. Völlig unterschiedlich agieren der Jüngere, der Mittlere & der Ältere bei diesem Ausstellungsexperiment. Absolut sehenswert sind die drei Künstler aus Bayern.
Begeistert hat mich vor allem das humoristische, satirische Feuerwerk von Rudi, dem Komischen und Älteren. Er bedient das Sujet der "animalischen Malerei" und arbeitet seit vielen Jahren für die Titanic, den Eulenspiegel und andere Zeitschriften. Als Meister der komischen Kunst bereichert er mit Satire, Cartoons und Karikaturen nicht nur den Blätterwald, sondern illustriert zahlreiche Bücher. Seine Bilder entwickeln ein schräges Eigenleben und brachten mich lauthals zum Lachen.

Schmunzeln musste ich über die Büsten der Geschwister Schlegel im Vorgarten des Romantikerhauses, die zwar keine Sombreros auf ihren Köpfen trugen, deren Schneemützen aber auch hübsch anzusehen waren.

Die kleine, sehr feine Ausstellung ist ein heißer Tipp! Villa

Kommentare:

  1. Wollen wir da am Samstag mal mit C. reingehen? Phillipp

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gerne gehe ich mit euch noch mal in die Ausstellung. Es wird euch gefallen!

    AntwortenLöschen