03.07.10

Hundstage

BlocksatzDa die heißesten Wochen des Jahres als „Hundstage“ bezeichnet und die in flirrender
Sommerhitze häufig auftretenden Fata Morganen auch als der "vom Himmel tropfender Speichel des Hundsstern" genannt werden, wünschen die Hunde heute keine Ablenkung des Lichts auf den vielen Bildwänden beim Public Viewing.

Viel Spaß am heutigen Samstag beim WM-Spiel Deutschland gegen Argentinien - Villa

Kommentare:

  1. Stimmt, der Hundsstern (Sirius) ist im Sommer ein Taggestirn. Das sollte ich eigentlich wissen, und mich nicht wundern, dass es überall tropft (ohne Regen!).

    Habe mich übrigens heute zum ersten Mal bei dieser WM nicht über den Jubel nach dem Spiel genervt geärgert - vielleicht auch, weil er wegen der Hitze nicht ganz so skandalös und anhaltend war, wie nach dem letzten Spiel. Sollen sie sich doch freuen, die Leute. Außerdem ist Fußball so was wie unser Nationalsport, auch wenn wir ihn nicht für uns allein gepachtet haben. Meine Schuld, dass ich so ein Sport-Muffel bin. :-)

    Ich hoffe, Ihr hattet Spaß beim "Viewing".

    Liebe Grüße
    C.

    AntwortenLöschen
  2. Den hatten wir, liebe Chris.
    Family Viewing vom Kleinkind bis zur Urgroßmutter.

    Schöne Urlaubstage wünsche ich dir.
    Die Frida Kahlo – Retrospektive endet doch schon am 9. August 2010.
    Nun wird es eng...

    AntwortenLöschen
  3. Ihr seid eben eine vielbeschäftigte Familie. :-)

    AntwortenLöschen