02.10.10

Treibgut ahoi

Bei dem Kommentargeplänkel um den Seifenkistenbau schickte mir Andreas Koch (Jenaer Ingenieur, Bastler, Filmemacher und LNTler) den Video-Link seines Buddelschiffsbau. Seit einigen Jahren segeln die Narren des traditionsreiche Jenaer Faschingsverein "Lustiges Närrisches Treiben" (LNT) mit dem Segelschiff "Meridiaan" auf Ijsselmeer- und Wattenmeer vor den Niederlanden. Das Projekt "Sailing Kids" ermöglicht jungen Krebs-Patienten der Jenaer Kinderklinik eine unbeschwerte Segelwoche auf der Nordsee. "Kochi" zeigt in seinem Video seinen Buddelschiffsbau der Meridiaan. Etwa 200 Stunden hat er gebraucht die Nachbildung in die große Kümmerlingflasche zu verbringen.



Phillipp wettete mit mir, dass er es schaffen würde, in drei Minuten ein Buddelschiff in eine kleine Kümmerlingflasche zu basteln. Dem achtjährigen Nichtenkind fiel die Aufgabe zu, den Spaß mit ruhiger Hand zu filmen.



Um nicht als frivole Galionsfigur zu enden, setze ich mir heute die Kochmütze auf und begebe mich als Kombüsenjunge auf eine kulinarische Reise. Ziel der Reise werden die Gaumenfreuden auf dem Köcheball der Jena-Saale-Holzland-Köche sein.

Treibgut kann viele Geschichten erzählen - Villa

Kommentare:

  1. Liebe Villa,

    da sagst Du was!

    Habe auf das Video (die Videos) gewartet und bin nun völlig hingerissen. Es treibt mich sozusagen...

    Antrieb brauche ich gerade zwar hauptsächlich für den "Leben mit Martin"-Endspurt, aber was Ihr da treibt ist allemal einen Gedankenausflug wert. Und um das Wenigste dazu zu sagen:
    Das Nichtenkind entwickelt das Zeug zur Filmemacherin. [lacht]

    Begeistert, gerührt und ganz lieb grüßend
    Chris

    AntwortenLöschen
  2. Cooool!!

    Super Idee, habe mich köstlich amüsiert!

    Gruss und schönen Rest vom WE

    Kochi

    AntwortenLöschen
  3. Ein interessantes Video, und gut gefilmt!
    LG G.

    AntwortenLöschen